Turnen & SportakrobatikLeistungsturnen

Unsere ca. 40 Leistungsturnerinnen trainieren bis zu 8 Mal die Woche, was ab der 5. Klasse nur in Verbindung mit einer Sportschule möglich ist. Die Anforderungen an eine Leistungsturnerin sind vielseitig, wie etwa Beweglichkeit, Kraft, Körperbeherschung, Durchhaltewillen, Ausdrucksstärke und sehr viel Mut.

Das ideale Einstiegsalter liegt zwischen 4 und 7 Jahren. Unsere Turnerinnen nehmen an Meisterschaften auf Landes- und Bundesebene und an nationalen und internationalen Pokalwettkämpfen teil.

Bundesliga

Unsere Frauenmannschaft turnt seit 1994 fast durchgängig in der Bundesliga. Jedes Jahr treten 10 unserer Turnerinnen in der Deutschen Turnliga an, um sich an 4 Wettkampftagen mit Nachwuchs- sowie nationalen und internationalen Stars zu vergleichen.

Termine und Team

Landesstützpunkt

Der Landesstützpunkt dient der Förderung des sportlichen Nachwuchses im Einzugsgebiet Bezirk Dresden, an welchem optimierte Rahmenbedingungen herrschen, um den talentiertesten Turnerinnen einen Kaderstatus zu ermöglichen.

Turnerinnen ab AK 9, die sich für einen Kaderplatz qualifizieren wollen, müssen an einem zentralen Kadertest  teilnehmen (bei dem sowohl technische als auch athletische Normen abgefordert werden) und bei einem der zwei verpflichtenden Wettkämpfe ein Ergebnis nachweisen.

Bundeskader:
  • Marlene Pallutz (AK 12, Talentkader seit 2019)
Landeskader:
  • Mia Neumann (AK 15)
  • Linda Mierisch (AK 13)
  • Fenja Lorenz (AK 10)
  • Lilly Krüger (AK 9)
  • Philippa Thom (AK 9)
  • Mathilda Seefeld (AK 9)

Turntalentschule

 Die „Turntalentschule Dresden“ wurde am 4.9.2006 offiziell eröffnet.Derzeit gibt es ca. 50 DTB Turn-Talentschulen, 5 davon in Sachsen.

  • für die Altersklasse 5 bis 10
  • es gelten bundesweit einheitliche technische, methodische und athletische Richtlinien
  • Zusammenarbeit mit einer Grundschule vor Ort (10. Grundschule mit erweitertem Sportunterricht)
  • Turnhalle mit feststehenden Geräten
  • Mindestanzahl von Turnerinnen (derzeit ca. 25)
  • bestimmte Anzahl und Qualifikation von Trainer:innen

Trainingsgruppen

Talentegruppe (4 bis 6 Jahre)

Verantwortliche: Ina Feurig

Trainer:innen: Ina Feurig, Arite Brockmann, Josefine Benad, Jesaja Förster

Trainingseinheiten: Dienstag und Donnerstag 16 bis 18 Uhr

Inhalte: Grundlagen des Leistungsturnens an Geräten und bei der Athletikausbildung schaffen, Interesse an leistungssportlicher Karriere wecken, ggf. erste Wettkampfteilnahme

Mitgliedsbeitrag: 23 EUR plus einmalig 10 EUR Aufnahmegebühr

Altersklasse 6 bis 11 (Pflichtbereich)

Verantwortliche: Ina Feurig

Trainer:innen: Ina Feurig, Aurélie Lafaye, Tom Kroker

Trainingseinheiten: 3 bis 6 pro Woche

Inhalte: Training an den 4 Geräten Sprung, Barren, Balken und Boden mit vorgegebenen Übungen sowie Festigung der athletischen und technischen Normen, die Mädchen gehen vorrangig auf die Sportgrundschule und werden von uns abgeholt und ggf. bis Trainingsbeginn betreut, wir fahren mit den Mädchen bereits mehrmals im Jahr zu Wettkämpfen und  in Trainingslager

Mitgliedsbeitrag: zwischen 50 und 92 EUR plus einmalig 10 EUR Aufnahmegebühr

Altersklasse 12 bis 20 (Kürbereich)

Verantwortlicher: Tom Kroker

Trainer:innen: Tom Kroker, Ina Feurig, Anja Mierisch, Aurélie Lafaye

Trainingseinheiten: 5 bis 7 pro Woche

Inhalte: Training an 4 den Geräten mit vorgegebenen Elementen und Anforderungen, die Turnerinnen gehen auf weiterführende Sportschulen, nehmen an nationalen Meisterschaften und internationalen Pokalwettkämpfen teil und fahren in Trainingslager

Mitgliedsbeitrag: 92 EUR plus einmalig 10 EUR Aufnahmegebühr

 

 

Besucht auch unsere externen Seiten. Klickt dazu einfach auf die oben aufgeführten Symbole.